01. Juli 2019

1. Platz beim Constantinus Award 2019

Mit unserem Projekt "OWEN" für unseren Kunden "ProLitteris" wurden wir mit dem "Branchen-Oscar" der IT- und Beratungsszene ausgezeichnet.

v.l.n.r.: UBIT-Spartenobmann Martin Zandonella, priorIT-Geschäftsführer René Rassnitzer und Franz Nößler, priorIT-Mitarbeiter Marco Hudelist. Fotocredit: Constantinus

Heuer war Kärnten das Gastgeberland für die große Constantinus-Gala am 27. Juni 2019 im Casineum in Velden.

Nach dem Sieg 2006 in der Kategorie "Jungunternehmer" konnten wir dieses Jahr in der Kategorie "Internationale Projekte" wieder den 1. Platz belegen.

Insgesamt gab es 116 Einreichungen, davon wurden 42 Projekte in sieben Kategorien nominiert. Von den 12 nominierten Kärntner Projekten schafften es acht Unternehmen auf das Siegertreppchen.

Der Constantinus Award ist Österreichs großer Beratungs- und IT-Preis und wird jährlich verliehen. Eine hochkarätige 100-köpfige Jury bestimmt in einem zweistufigen Prozess, welche die kreativsten, innovativsten und anspruchsvollsten Projekte der österreichischen Beratungs- und IT-Branche sind.